Entstehung und Zweck

Was ist der Champions Club


Die Mitinitianten Patrick Müller, Daniel Dahinden und Pascal Jenny streben mit der Idee «Champions Club» an, die Arosa Schneefussball WM langfristig abzusichern.

Die Idee

Im Jahre 2011 haben ein paar Event-, Fussball und Arosa Fans den CHAMPIONS Club ins Leben gerufen. Als Mitinitiant hat mich die Idee von Anfang an begeistert. Innovationen im Beruf, im Privaten aber auch im Entertainment Bereich sind immer wieder die Basis für erfolgreiches Schaffen.

Die Arosa Schneefussball Weltmeisterschaft ist seit der Lancierung ein Erfolg. Ehemalige Starspieler aus aller Welt laufen auf unserem Schnee-Eis-Rasen auf. Jahr für Jahr. Die Freude ist spürbar.

Auch die Helferinnen und Helfer organisieren dieses Arosa Fussball-Highlight stets mit dem notwendigen HERZBLUT und einer beeindruckenden LEIDENSCHAFT. So war es für den Arosa CHAMPIONS Club von Beginn an klar, dass die finanzielle Unterstützung und Absicherung eine Aufgabe ist, welche wir als Club mit Stolz und einer engen Beziehung zum Anlass übernehmen wollen.

Die Stars, die Gäste, die Fans und ganz Arosa können auf den CHAMPIONS Club zählen. Wir fühlen uns am «Ende der Welt» wohl. Und werden künftig neben der Schneefussball WM auch das neue Schneesportparadies Arosa Lenzerheide ganz besonders geniessen.

Daniel Dahinden
Gründer und Ehrenpräsident Arosa Championsclub